Oft gestellten Fragen


Sie haben Fragen?

Dann schreiben Sie mich bei Facebook oder per e-mail an.

Ich helfe gern.


"Was kostet ein Auftritt?"

 Die Preise sind abhängig von der Länge, der Art und dem Auftrittsort der Show
Bitte geben Sie dieses am besten bei Ihrer Anfrage an.


"Geht das Spiel mit dem Feuer auch drinnen?"

Bei einer entsprechenden Raumhöhe (min. 4 Meter) und einer Entfernung von Einrichtungsgeständen und vom Publikum ist ein Auftritt möglich.

Zu beachten ist zusätzlich die Brandgefahr und Ruß- und Rauchentwicklung, die in geschlossenen Räumen entstehen kann.

Hier schaue ich mir aber gerne die Lokation nach Möglichkeit mit Ihnen an und berate Sie vor Ort.


"Was ist bei schlechtem Wetter?"

Generell gilt, dass egal ob es regnet, schneit oder ein leichter Wind herrscht, die Show stattfindet.

Je nachdem wie die Wetterlage ist, kann die Show allerdings aus Sicherheitsgründen leichte Abweichungen von dem vorher Abgesprochenen haben.

Bei Unwettern wird die Show nach Absprache mit Ihnen, nach hinten verschoben oder abgesagt.


"Ist das denn nicht gefährlich, was du machst?"

Ja, ist es!

Die andere Feuerspieler und ich haben jahrelanges Training in dem was wir tun.

Geübt wird auch nicht sofort mit Feuer, sondern mit Übungstools, bis wir uns bereit fühlen diese Tricks mit Feuer zu "spielen".

 

Bei den Auftritten bitten wir, auf den von uns geforderten Abstand und im besonderen auf Kinder zu achten.


"Wo kann man so etwas lernen?"

Hier gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten

(Conventions, offene Trainings, auf Spieler zu gehen...).

Ich selbst biete gerne nach Absprache kleine Workshops oder spontan kleine Einführung in die unterschiedlichsten Geräte an.


"Woher bekommt man solche Sachen?"

Auch hier gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten

(Internet, Spielzeugläden, Akrobatik- und Jonglagegeschäfte, Mittelaltermärkte...)

Ich selbst baue viele meiner Sachen selbst und kaufe oft nur die Grundmaterialien.

 

Wenn Sie beraten werden wollen, können Sie mich auch hier gerne anschreiben.